font-awesome-load
material-design-icons-load

Dresden-Altstadt. Zwinger. Fest im Zwingerhof

Foto: Märker, Heinz, vor 1933/1944
Aufn.-Nr.: df_hauptkatalog_0570269
Negativ (Kunststoff, 6 x 6 cm, schwarzweiß)
Eigentümer: SLUB / Deutsche Fotothek

 

Datensatz 90098495

Märker, Heinz

Künstler-Datensatz 90027794


Time and place: * 1907.03.11 in Pirna-Copitz
Letzte Erwähnung: 1988
Tätig in Dresden
Tätig in Radebeul

Fotograf, Fachschriftsteller

Nachweisland: Deutschland

Keywords: Fotografie- photography


Persons and corporations:

Bemerkung: Fotograf, Werbetexter für optische Industrie; Besuch Bürgerschule und Realschule; bis 1924 Realschule Dresden-Johannstadt; Berufsausbildung zum Kaufmann in Eisenwarenhandlung; Mitarbeit in Werbeabteilung der Zeiss Ikon AG; 1945-1947 Betriebsassistent in der Lehmannschen Druckerei Dresden-Neustadt; ab 1947 Leitung des Fotoateliers bei den Staatlichen Museen Dresden; 1950-1962 Mitarbeit in Werbeabteilung der Dresdner Fotoindustrie; 1962-Mitte 1970er bei IMAGO STAHLBILD Radebeul; Freiberufler; Archiv mit ca. 3 500 Negativen im Bestand des Bildarchivs Deutsche Fotothek: Ortsansichten um 1935/um 1940; Kunst und Ausstellungen nach 1945 u. a.


Urheber Metadaten: SLUB/ConArt - Contemporary Artists (Thieme, Hans-Ulrich)

Location:

Standort: Dresden, Altstadt, Zwinger
Google-Maps-Lokalisierung: Stadt: Dresden, Stadtteil: Südvorstadt-West, Provinz: Sachsen, Land: Deutschland

Keywords / Classification:

Geschichte, Fest, Propaganda, Nationalsozialismus

Permalink:

http://www.deutschefotothek.de/documents/obj/90098495


Author of the metadata: Deutsche Fotothek

Comments:

Do you know more than we do? Have you discovered an error? We would be happy to include your information about this photo in our database.

Please log in or register to add a comment.

 
Biography and work information
IIIF Links
Copyright / License
© SLUB / Deutsche Fotothek / Märker, Heinz
License: Free access - rights reserved.

Digital copies in higher resolution or prints can be purchased from the Deutsche Fotothek via the Shopping Cart.
Usage rights can be acquired through the Deutsche Fotothek.