font-awesome-load
material-design-icons-load

Foto eines Mannes

Foto: Meister, Adolph, um 1866
Aufn.-Nr.: bz_si-zig_0000107
Positiv (Carte de visite, schwarzweiß)
Eigentümer: Sorbisches Kulturarchiv des Sorbischen Instituts e. V. Bautzen

 

Datensatz 71593215

Meister, Adolph

Künstler-Datensatz 87000077


Other names:

Meister, Gottlob Adolph


Time and place: * 1826.07.03 in Elstra
† 1905.02.26 in Bautzen
Tätig 1859-1893 in Bautzen

Fotograf, Schmied

Nachweisland: Deutschland

Keywords: Fotografie- photography

Bestand in der Deutschen Fotothek[[p]]Im Bestand der Deutschen Fotothek werden ca. 755 Negative des Bautzener Fotografenateliers Meister aufbewahrt. Bei dem um 1984 vom Stadtmuseum Bautzen übernommenen Konvolut handelt es sich um den erhaltenen Rest des Negativbestandes, den drei Generationen von Fotografen der Familie Meister zwischen 1859 und 1981 schufen.[[/p]]Biografisches[[p]]Gottlob Adolph Meister wurde am 3. Juli 1826 in Elstra in der Oberlausitz geboren, als Sohn des Huf-, Nagel- und Waffenschmieds Christian Gottlob Meister (gest. 1851). Meister erlernte auch das Schmiedehandwerk und erwarb nach bestandener Meisterprüfung 1851 das Bürgerrecht in Bautzen. Aus der 1852 geschlossenen Ehe mit Agnes Marie Therese, geborene Richter, gingen ein Sohn und eine Tochter hervor. 1859 wandte sich Meister als Autodidakt dem Fotografenhandwerk zu. Zunächst war er kurze Zeit als Wanderfotograf ohne festes Atelier in Bautzen und den umliegenden Ortschaften tätig. Bereits im Dezember 1859 richtete er in bester Geschäftslage Bautzens, in der Reichenstraße 20, ein Fotoatelier ein. Das Geschäft entwickelte sich gut, u.a. profitierte auch Meister von der 1861 in Sachsen eingeführten Gewerbefreiheit. Er konnte 1865 das Haus Tuchmacherstraße 30 erwerben und dort 1866 das modernste und größte Tageslichtatelier der Stadt eröffnen. Meister betrieb das Atelier bis zu seinem Ruhestand 1893. Er verstarb am 26. Februar 1905 in Bautzen.[[/p]]Literatur[[p]] [[ul]] [[li]]Vollbrecht, Jürgen (Hrsg.): Bautzen im Umbruch. Oscar Meisters fotografische Streifzüge in der Zeit um 1900; [erscheint zum 100. Jahrestag der Eröffnung des Museumsgebäudes am Kornmarkt am 2. Dezember 1912], Bautzen, Lusatia 2012[[/li]] [[/ul]] [[/p]]


Urheber Metadaten: Deutsche Fotothek (Bach, Christa & Rohrmüller, Marc)

Serie: Nachlass Jan Meškank/Johann Meschgang

Beschreibung: Foto muža: Jakub Rebiš (1849-1927)

Persons and corporations:

Verwalter: Bautzen, Sorbisches Kulturarchiv des Sorbischen Instituts e. V. Bautzen

Location:

Aufnahmeort: Bautzen

Keywords / Classification:

Bildnis, Portrait, Sorben, Person, Porträtfoto, Oberlausitz

Permalink:

http://www.deutschefotothek.de/documents/obj/71593215


Author of the metadata: Sorbisches Kulturarchiv des Sorbischen Instituts e. V. Bautzen

Comments:

Do you know more than we do? Have you discovered an error? We would be happy to include your information about this photo in our database.

Please log in or register to add a comment.

 
Partner
Biography and work information
IIIF Links
Copyright / License
Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist gemeinfrei (Public Domain Mark).
Nutzungsanfragen richten Sie bitte unter Angabe der Bildnummer (hier: Z I g 107.jpg) per E-Mail an biblioteka-archiw@serbski-institut.de