font-awesome-load
material-design-icons-load

Scheibeberg im Naturpark Zittauer Gebirge, Sachsen

Foto: Anders, Harald, 2011.06.05
Aufn.-Nr.: elb_euroluftbild_0022363
Datensatz
Eigentümer: euroluftbild.de

 

Datensatz 71228701

Beschreibung: Mittelherwigsdorf 05.06.2011 Der Scheibeberg im Naturpark Zittauer Gebirge bei Mittelherwigsdorf in der Oberlausitz, Sachsen. Das Unternehmen BWH Basaltwerk Mittelherwigsdorf OHG fördert hier Basalt. The hill Scheibeberg in the natural preserve "Zittauer Gebirge" at the village Mittelherwigsdorf in the region Upper Lusatia, Saxony. The company BWH Basaltwerk Mittelherwigsdorf OHG mines basalt there.

Location:

Mittelherwigsdorf
Google-Maps-Lokalisierung: Stadt: Mittelherwigsdorf, Provinz: Sachsen, Land: Deutschland

Keywords / Classification:

aerial photo, aerial photography, aerial picture, Luftaufnahme, Luftbild, Luftbildfotografie, Luftfotografie, Luftfoto, Aerofoto, Flugaufnahme, Photographie aérienne, Flugbild, aerial view, Deutschland, Germany, Sachsen, Oberlausitz, Mittelherwigsdorf, Zittauer Gebirge, Naturpark, Steinbruch, Basalt, Förderung, Stein, Baum, Bäume, Berg, mountain, hill, nature park, quarry, mine, stone pit, mining, stone, basalt, tree, trees


Vertriebshinweis: Vertrieb für Partneragenturen weltweit nur auf Vertrags- bzw. Komissionsbasis beim Endkunden-Mindesthonorar von 60,00.- EUR. Übernahme in aktuelle Bilddienste nur nach Rücksprache mit euroluftbild.de. Belegexemplare für Veröffentlichungen an: EUROLUF

Permalink:

http://www.deutschefotothek.de/documents/obj/71228701


Author of the metadata: euroluftbild.de

Comments:

Do you know more than we do? Have you discovered an error? We would be happy to include your information about this photo in our database.

Please log in or register to add a comment.

 
Partner
Copyright / License
© euroluftbild.de / Anders, Harald
License: Free access - rights reserved.

Digital copies in higher resolution or prints can be purchased from the Deutsche Fotothek via the Shopping Cart.
Usage rights can be acquired through the Deutsche Fotothek.