font-awesome-load
material-design-icons-load
Filter your search
     

    Wilke, Karl Alexander

     

    Künstler-Datensatz 70143447

    * 1879.07.16 in Leipzig, † 1954.02.27 in Wien

    Maler, Illustrator, Bühnenbildner, Gebrauchsgrafiker

    Nachweisland: Deutschland
    Further information:

    Deutsch-österreichischer Maler, Illustrator und Bühnenbildner. Studierte 1898-1902 in Leipzig unter L. Nieper, 1902-1903 in Karlsruhe unter E. Schruth und anschließend im Jahre 1902 wieder in Leipzig unter M. Seliger. Ab November 1903 war er in Wien tätig. Von 1904-1907 war er Mitarbeiter der Zeitschrift "Der Scherer", von 1905-1918 Mitarbeiter der "Muskete". Von 1913 bis 1923 Ausstattungschef am Wiener Burgtheater. Von 1923-1938 Illustrator und künstlerischer Beirat im Österreichischen Bundesverlag. 1908-1910 Mitglied des Hagenbundes, ab 1941 des Künstlerhauses.


    Literature:
    • Thieme-Becker, Bd. 34, 1947, S. 2
    • Vollmer, Bd. 5, 1961, S. 136
    • Kaindl, Reklamebücherei. Künstlerlexikon, 1920, 165
    • Fuchs, Maler 19. Jhd., Band 4, S. 133
    • Kunst in Österreich. Künstler-Adressbuch, Leoben 1934, 263
    • DEG-Jahrbuch 2010 Exlibriskunst und Graphik, S. 61 (Signatur: S.B.951-2010)

    Urheber Metadaten: Österreichische Nationalbibliothek Wien (Smetana)

    Permalink:

    http://www.deutschefotothek.de/documents/kue/70143447

    Comments:

    Please log in or register to add a comment.