font-awesome-load
material-design-icons-load
Filter your search
     

    Schröder-Lechner, Resl

     

    Künstler-Datensatz 70120778

    Alternative Namensform: Lechner, Resl Schröder-

    * 1910 in Österreich

    Maler, Bildhauer

    Nachweisland: Deutschland

    Keywords: Malerei & Plastik- painting & sculpture


    Urheber Metadaten: SLUB/ConArt - Contemporary Artists (Thieme, Hans-Ulrich)

    Permalink:

    http://www.deutschefotothek.de/documents/kue/70120778

    Comments:

    Comment by guest am 14.02.2012 um 09:44:30:
    Die Künstlerin (* 12.05.1910 in Braunau/Inn - A -, + 05.06.2000 in Gohfeld ) war mit dem Maler Heinz (Heinrich) Schröder, Gohfeld (1913-2006), verheriratet. Nach dem Studium der Bildhauerei in Wien und Wechsel nach München (1935) lernten sich beide dort während ihres Kunststudiums in der Klasse des norwegischen Karikaturisten Olaf Gulbransson kennen gelernt. Nach dem 2. Weltkrieg ließen sie sich in Gohfeld (heute Stadtteil der Stadt Löhne) nieder. R.S.-L. arbeitete u.a. über 50 Jahre für die Nymphenburger Porzellanmanufaktur. In der Kath. St. Philippus-Kirche zu Hannover-Isernhagen (1963 geweiht) schwebt über dem Altar ein Triumphkreuz, eine Gemeinschaftsarbeit des Künstlerehepaares, auf dem Altar steht ein kleines Meditationskreuz von Resl Schröder-Lechner. Aus ihrer Werkstatt stammt die Statue des Hlg. Thomas Morus in der kath. Kirche St. Peter und Paul in Bad Oeynhausen. In der ev.-luth. Kirche zu Valdorf (Vlotho) befindet sich eine Anfang der 1960er Jahre gesschaffene große Christusfigur. Das großes Glasfenster in der Johanneskirche Gohfeld ist eine Arbeit ihres Mannes.

    Please log in or register to add a comment.